Suche Suche
Bachelor of Engineering

Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d)

Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen bekommen während der Theoriephase an der DHBW Karlsruhe grundlegende Inhalte aus den Bereichen Technik (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik) und Wirtschaft (z.B. allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre) vermittelt, die unter anderem durch Inhalte aus den Bereichen Projektmanagement, Unternehmensführung und Controlling ergänzt werden.

Des Weiteren können die Studierenden zwischen den beiden Studienschwerpunkten „Produktion und Logistik“ und „Internationaler technischer Vertrieb (ITV)“ wählen, deren Inhalte teilweise in englischsprachigen Vorlesungen vermittelt werden. Während der Praxisphase am KIT werden die gelernten theoretischen Inhalte vertieft und ergänzt. Außerdem werden die Studierenden an die betrieblichen Prozesse des KITs herangeführt und bekommen in ihrer Funktion als Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft erste eigenverantwortliche Aufgaben übertragen, die sie auf die zukünftigen Anforderungen des Berufs vorbereiten. Ein Auslandaufenthalt ist für den Studienschwerpunkt ITV vorgeschrieben und wird grundsätzlich empfohlen.

Job-Video

Einblicke in den Studiengang
Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (1:00 Min.)

Voraussetzungen

  • Technisches Interesse
  • Betriebswirtschaftliches Interesse
  • Mathematische Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Logisches und themenübergreifendes Denken
  • Teamfähigkeit

Freie Studienplätze für 2020

Jetzt bewerben
Icon Sprache

Deutsch

Icon Uhr

3 Jahre (6. Semester)

Icon Gehalt

bis 1100 € brutto

Icon Schulische Voraussetzung

Abitur

Studienablauf

Bitte wählen
  • 1. Jahr
  • 2. Jahr
  • 3. Jahr

Erlernen von grundlegenden technischen Fertigkeiten und Kenntnissen; Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes; manuelle und maschinelle Grundfertigkeiten (einschl. Arbeitssicherheit); Fertigung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung; technisches Zeichnen und CAD

Einführung in betriebswirtschaftliche Grundlagen und das ingenieurmäßige Arbeiten; EDV, Organisation, Personal; Qualitätssicherung Materialwirtschaft und Vertrieb; Rechnungs- und Finanzwesen, Auslandsaufenthalt

Selbstständige Bearbeitung von Aufgaben eines Wirtschaftsingenieurs in ausgewählten Abteilungen, Anfertigung der Bachelorarbeit

Icon Daumen hoch

Bewerber mit Fachhochschulreife können nach einem erfolgreich absolvierten Eignungstest an der DHBW berücksichtigt werden.

Arbeitsalltag

  • 30 % Beschäftigung am Computer

    (CAD, Arbeit mit dem SAP-System)

  • 30 % Durchführung eigener Projekte

    entsprechend dem Kenntnisstand, z.B. technische Lösungen, betriebswirtschaftliche Analysen, Prozessoptimierungen

  • 15 % Organisation und Besprechungen

  • 15 % Unterstützung der Führungskräfte und der Organisationsabläufe

  • 10 % Beschäftigung in Laboratorien und Werkstätten

Standorte

Theorie

DHBW Karlsruhe
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 9735 5

auf Karte anzeigen DHBW

Praxis

KIT Campus Nord
Herrmann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

auf Karte anzeigen

Luftaufnahme Campus Nord

Perspektiven nach dem Studium

  • Gute bis ausgezeichnete Berufschancen nach dem Abschluss

  • Arbeitstätigkeiten im Projektmanagement, Controlling, Prozessmanagement, Marketing, Vertrieb, Fertigung, Logistik und Produktionsentwicklung

  • Weiterbildendes Masterstudium technischer und/oder betriebswirtschaftlicher Ausrichtungen

Noch Fragen?

Kontakt

Kontaktformular