Suche Suche
Bachelor of Engineering

Allgemeine Mechatronik (w/m/d)

Die Studierenden des Studiengangs Mechatronik bekommen während der Theoriephase ihres Studiums an der DHBW Karlsruhe grundlegendes naturwissenschaftliches Wissen und Inhalte aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und der Informatik vermittelt.

Außerdem sind fachspezifische Inhalte (z.B. Sensorik und Messverarbeitung), fachübergreifende Inhalte (z.B. Projektmanagement) und außerfachliche Qualifikationen Bestandteil der Theoriephase. In der Praxisphase werden die gelernten Inhalte vertieft und erste eigene Aufgabenstellungen bearbeitet. Die Studierenden werden vorbereitet, die Analyse technischer Systeme mit einer fächerübergreifenden Sichtweise vorzunehmen, die für ihre spätere berufliche Aufgabe (z.B. Konstruktion, Entwicklung oder Prüfung von Systemen) notwendig ist.

Job-Video

Einblicke in den Studiengang
Bachelor of Engineering - Mechatronik (1:00 Min.)

Voraussetzungen

  • Teamorientiertes, fächerübergreifendes, flexibles sowie selbstständiges Arbeiten
  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Kenntnisse
  • Technisches Interesse
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Interdisziplinäres Denken

Freie Studienplätze für 2020

Jetzt bewerben
Icon Sprache

Deutsch

Icon Uhr

3 Jahre (6. Semester)

Icon Gehalt

bis 1100 € brutto

Icon Schulische Voraussetzung

Abitur

Studienablauf

Bitte wählen
  • 1. Jahr
  • 2. Jahr
  • 3. Jahr

Kennenlernen der ausbildenden Organisationseinheit sowie des  KITs und der betrieblichen Abläufe und Prozesse, Erlernen von manuellen und maschinellen Grundfertigkeiten, Einblicke in die Fertigung Konstruktion und Arbeitsvorbereitung, Technisches Zeichnen und CAD, Praxisprojekt I

Einführung in die Arbeit eines Ingenieurs durch Mitarbeit in Projekten, Einsatz in unterschiedlichen Abteilungen (z.B. im Bereich Fertigung, Konstruktion oder Entwicklung, Praxisprojekt II

Übernahme von eigenverantwortlichen Aufgaben, Praxisprojekt III, Anfertigung der Bachelorarbeit

Icon Daumen hoch

Bewerber mit Fachhochschulreife können nach einem erfolgreich absolvierten Eignungstest an der DHBW berücksichtigt werden.

Arbeitsalltag

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

    hier in erster Linie auch Vermittlung zwischen den „klassischen Fachabteilungen“

  • Beschäftigung am Computer

  • Planen, entwickeln, testen und warten von (Versuchs-) Anlagen jeglicher Größe

    teilweise auch beim Kunden bzw. Kundenbetreuung, falls die mechatronischen Systeme im Unternehmen generiert werden

  • Übernahme von Verantwortung in Projekten und Führen von Teams

    teilweise aus verschiedenen Berufen oder Geschäftszweigen

Standorte

Theorie

DHBW Karlsruhe
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 9735 5

auf Karte anzeigen DHBW

Praxis

KIT Campus Nord
Herrmann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

auf Karte anzeigen

Luftaufnahme Campus Nord

Perspektiven nach dem Studium

  • Beste Voraussetzungen für den weiteren beruflichen Weg

  • Vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten

    (Projektingenieur, Ingenieur in Qualitätssicherung, Entwicklungsingenieur …)

  • Masterstudium

Noch Fragen?

Kontakt

Kontaktformular